Schwerpunkte unserer Schule

Gesundheit, Ernährung und Sport, der Erwerb sozialer Kompetenzen, der Umgang mit neuen Medien sowie eine intensive Sprachförderung gehören zum Gesamtprofil unserer Schule und nehmen einen besonderen Stellenwert ein. Darüber hinaus achten wir  im Besonderen auf eine musisch-ästhetische Erziehung sowie die Förderung eines jeden Kindes.

Intensive Förderung durch

  • Sprachlernklasse
  • Förderlehrerin
  • Lernschienen
  • Kooperative Sprachförderung
  • Deutschförderkurs
  • Vorkurs

Schulsozialarbeit

Die Stelle ist derzeit ausgeschrieben. Näheres unter www.poing.de

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung ist wichtiger Bestandteil unseres Schullebens. Die Schüler lernen vor allem im Bereich der Ganztagsschule aber auch an Projekt-und Aktionstagen.

Bild aus der Schulküche

Jährliche wechselnde Projekte und Aktionen

Im Vordergrund stehen künstlerische und sportliche Projekte sowie Aktionen zur gesunden Ernährung und zur Leseförderung.

Bild vom Projekttag

 Jährlich wechselnde Arbeitsgemeinschaften

Sportfest

Bild vom Sportfest

Sponsorenlauf

findet in Zusammenarbeit mit dem Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben statt.

Kinderkonferenzen

Die Kinder unserer Schule sind immer wieder aufgefordert das Schulleben mitzugestalten. Dies geschieht im alltäglichen Unterricht im Klassenverband sowie im Rahmen von Kinderkonferenzen, die von der Schulleitung geleitet werden. Ziel ist es, den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich auch über den Unterricht hinaus aktiv am Schulleben zu beteiligen und mitbestimmen zu können. Alle Klassensprecher bzw. in der Jahrgangsstufe 1 von der Lehrkraft ausgewählte Vertreter für die Klasse nehmen an der Kinderkonferenz teil.

Einsatz neuer Medien

Computer und multimediales Klassenzimmer bereits ab der ersten Klasse.

Bild zweier Mädchen mit Laptop und Maus

Kooperationen

Die Kooperation mit den Kindergärten wird an unsere Schule intensiv gelebt und ist in einem eigenen Kooperationsvertrag verankert.

Klassenpaten

Ehrenamtliche Poinger Bürgerinnen und Bürger unterstützen uns zwei bis drei Stunden pro Woche im Unterricht.

Die oben aufgeführten Schwerpunkte des Schullebens werden im Rahmen der Ganztagsklassen weiter ausgebaut und intensiviert.