Schwerpunkte unserer Schule

Gesundheit, Ernährung und Sport, der Erwerb sozialer Kompetenzen, der Umgang mit neuen Medien sowie eine intensive Sprachförderung gehören zum Gesamtprofil unserer Schule und nehmen einen besonderen Stellenwert ein. Darüber hinaus achten wir  im Besonderen auf eine musisch-ästhetische Erziehung sowie die Förderung eines jeden Kindes.

Intensive Förderung durch

  • Förderlehrerin
  • Lernschienen
  • Kooperative Sprachförderung
  • Deutschförderkurs
  • Vorkurs

Schulsozialarbeit

Katharina Hollmann

Gebrüder-Grimm-Str. 2, EG,
gegenüber Sekretariat

Einsatz an der Grundschule an der Karl- Sittler- Straße immer Mittwoch, Donnerstag und Freitag der geraden Woche

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Telefon: 08121/99 975-18

schulsozialarbeit@gs-ks.de

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung ist wichtiger Bestandteil unseres Schullebens. Die Schüler lernen vor allem im Bereich der Ganztagsschule aber auch an Projekt-und Aktionstagen.

Gesundes Pausenbrot

Jährliche wechselnde Projekte und Aktionen

Im Vordergrund stehen künstlerische und sportliche Projekte sowie Aktionen zur gesunden Ernährung und zur Leseförderung.

 Jährlich wechselnde Arbeitsgemeinschaften

Sportfest

Bild vom Sportfest

Sponsorenlauf

findet in Zusammenarbeit mit der SOS Kinderdorf- Stiftung statt.

Kinder starten zum Sponsorenlauf

Einsatz neuer Medien

Computer und multimediales Klassenzimmer bereits ab der ersten Klasse.

Unterricht mit der digitalen Tafel

Kooperationen

Die Kooperation mit den Kindergärten wird an unsere Schule intensiv gelebt und ist in einem eigenen Kooperationsvertrag verankert.

Klassenpaten

Ehrenamtliche Poinger Bürgerinnen und Bürger unterstützen uns zwei bis drei Stunden pro Woche im Unterricht.

Die oben aufgeführten Schwerpunkte des Schullebens werden im Rahmen der Ganztagsklassen weiter ausgebaut und intensiviert.